English

   Deutsch   Français

 

Regionale rote Liste von Sankt-Petersburg und Region um Leningrad

Vor einigen Jahren haben die Zentrumsmitglieder regionale „rote Bücher“ verfasst. Leider fanden diese in den Beschlüssen der lokalen Regierungen (sowohl Sankt-Petersburg als auch Leningrad oblast) keinen Anklang. Die Listen seltener Arten wurden als „zu Empfehlende für die Aufnahme in die rote Listen“ anerkannt. In 2010 beschloss die Regierung von Sankt-Petersburg die Gründung eines „Roten Buches von Sankt-Petersburg“ zu erlassen. Die entsprechende Arbeit ist derzeit aber am Anfang. Daher ist eine Revision der regionalen „rote Bücher“ notwendig.

 

Red book of Saint-Petersburg >>

Red book of Leningrad oblast >>

 

“Gap analysis project (GAP)” im Nordwesten von Russland

"Sankt-Petersburgische Gesellschaft für Forschung und Schutz von Fledermäusen"

Rote Liste von Sankt-Petersburg und Leningrad Oblast

Analyse von Biotopen (Habitat)

Flussperlmuscheln, Lachse und Forellen im Bereich von Sankt-Petersburg

Migrationen von Vögeln in Nordwesten von Russland

Biodiversität von alten Parks in Sankt-Petersburg

 
Allgemeines | Aktuelles | Über uns | Dokumente | Mitglieder | Publikationen | Internationale Beziehungen | Expeditionen | Galerie | Kontakt

Copyright 2011-2012 Centre for nature conservation research and initiative. All rights reserved.